Seelsorge

Wenn ein Mensch im Krankenhaus liegt und zum “Patienten” wird, hat er oder sie viel Zeit zum Nachdenken und Grübeln. Viele Gedanken und Probleme gehen durch den Kopf. Das kann mit der Krankheit in Verbindung stehen, aber auch mit anderen Dingen, die einem Menschen Sorgen bereiten können. Der Kirchenkreis Harlingerland bietet in Zusammenarbeit der katholischen Kirche die Möglichkeit zu Gesprächen an. Dazu gehört selbstverständlich auch die Begleitung Sterbender und deren Angehöriger – unabhängig von Religion, Konfession oder Glaubensrichtung.

Im Raum der Stille haben Patienten, Patientinnen und Angehörige einen Platz, wo sie sich zurückziehen können, um ungestört nachzudenken, sich auszutauschen oder zu beten.

04462 / 86 02 info@kh-wtm.de Lageplan Dohuser Weg 10
Notfallnummern
NOTFALLNUMMERN
Feuerwehr/Rettungsdienst: 112
Polizei: 110
Giftnotruf (Niedersachsen): 0551-19240
Ärztl. Bereitschaftsdienst: 116117