eingang_sommer2
Personalleiter (w/m)
Für unser modernes Krankenhaus mit ca. 400 Mitarbeitern suchen wir eine Persönlichkeit, die das gesamte Aufgabenfeld eines Personalmanagements verantwortungsvoll & strategisch führt.
pdf small zur Stellenanzeige
Facharzt für Anästhesiologie (m/w)
pdf small zur Stellenanzeige
Physiotherapeuten (w/m)
pdf small  zur Stellenanzeige

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w)
in Voll- oder Teilzeitarbeit
pdf small zur Stellenanzeige
    

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

 Pflegerische Leitung (m/w) für unsere interdisziplinäre Intensivstation

Weiterlesen: Pflegerische Leitung (m/w) für unsere interdisziplinäre Intensivstation (8 Betten)

Ausbildung OTA

In Zusammenarbeit mit der Fachschule für operationstechnische Assistenz am Bildungsinstitut des Klinikums Leer bieten wir eine moderne und qualifizierte Ausbildung, die Sie optional auf eine spätere Tätigkeit in den verschiedenen Aufgabenfeldern der operationstechnischen Assistenz vorbereitet.

Wir bieten Ihnen…

-          Einsätze in vielfältigen operativen Fachbereichen

-          eine praxisorientierte Ausbildungskonzeption

-          optimale Theorie-Praxis-Verzahnung

-          engagierte Betreuung durch Praxisanleiter

-          hochmoderne, neu erstellte Operationssäle

-          ein positives Lernumfeld in aufgeschlossenen Teams

Wir erwarten von Ihnen…

-          den Sekundar I-Abchluss oder das Abitur

-          Interesse am Umgang mit Menschen und Technik

-          Lernbereitschaft und Einsatzfreude

-          Praktikumserfahrungen im OP oder der Pflege sind erwünscht,

aber keine Vorraussetzung

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der stellv. Pflegedienstleiter Herr Meier unter der Rufnummer 04462 / 86-2300 oder über das Kontaktformular gerne zur Verfügung.

Der nächste Ausbildungslehrgang beginnt am 01. August 2017.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 17. März 2017 an die Verwaltung der Krankenhaus Wittmund gGmbH, Dohuser Weg 10, 26409 Wittmund.

Bundesfreiwilligendienst

In Kooperation mit dem DRK-Landesverband Hannover bietet das Krankenhaus Wittmund die Möglichkeit, einen Freiwilligendienst nach dem Bundesfreiwilligengesetz zu leisten. Einsatzfelder sind unter anderem der Transportdienst und der technisch-hauswirtschaftliche Dienst.

Vor Ihrer schriftlichen Bewerbung können Sie gerne Kontakt mit der Personalabteilung (Herrn Bohlen, Tel. 04462-86-2102) aufnehmen, um weitere Fragen zu klären.

Weiterlesen: Bundesfreiwilligendienst

 

Sie wollen sich beruflich orientieren?

Sie möchten sich für andere Menschen engagieren?

Sie suchen eine sinnvolle Tätigkeit zwischen Schule und Ausbildungs- oder Studienbeginn?

Dann bewerben Sie sich um einen Platz im

Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) im Krankenhaus Wittmund

und werden Teil unseres Teams!

Das Freiwillige Soziale Jahr beginnt am 01. August jeden Jahres und dauert zwölf Monate.

Einsatzgebiete sind der Pflegedienst, verschiedene Fachabteilungen sowie der Zentrale Transportdienst.

Wir bieten Ihnen gezielte Einarbeitung und Begleitung, Taschen- und Verpflegungsgeld,
25 Seminartage und 26 Tage Urlaub sowie eine optimale Ausgangsbasis für eine spätere Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege im Krankenhaus Wittmund bzw. ein Studium.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an die

Verwaltung der Krankenhaus Wittmund gGmbH

Dohuser Weg 10, 26409 Wittmund

 

Für Auskünfte steht Ihnen der stellv. PDL Herr Meier (Tel. 04462 / 86-2300) gerne zur Verfügung.


Auszug aus dem "Puls" - Magazin vom März 2014

Weiterlesen: FSJ

Praktikumsplätze

Das Krankenhaus Wittmund stellt Praktikumsplätze in folgenden Bereichen zu Verfügung:

  • Zweijährige Ausbildung in der Pflegeassistenz
  • Jahrespraktikum im Rahmen der Fachoberschulue Gesundheit- und Soziales, Schwerpunkt Pflege
  • Praktika im Rahmen des Rettungsdienstes
  • Schulpraktika

Vor Ihrer schriftlichen Bewerbung können Sie gerne Kontakt mit der Pflegedienstleitung ausnehmen, um weitere Fragen zu klären.

Weiterlesen: Praktikumsplätze