eingang_sommer2

Physikalische Therapie

Während Ihres Aufenthaltes in unserem Krankenhaus steht Ihnen das Team der Physikalischen Therapie mit seinen vielseitigen Behandlungsmöglichkeiten zur Seite.

In enger Zusammenarbeit mit den Ärzten und dem Pflegepersonal entwickeln wir einen auf Sie einen abgestimmten Behandlungsplan, der mit Ihrer Mithilfe täglich umgesetzt wird.
So kann gewährleistet werden, dass Sie während Ihrer Verweildauer in unserem Haus optimal betreut werden.

Durch gezielte Bewegungssteigerung, Muskelkräftigung, Stabilisierung und Vermittlung eines Übungsprogrammes tragen wir zum Erhalt des Operationserfolges und zur zügigen Genesung bei.

Mit dem klassischen Spektrum der Physiotherapie wie z. B. Krankengymnastik,  Gangschule, Elektrotherapie, Wärme -und Kältebehandlung sowie mit speziellen Therapieformen wie Manuelle Therapie, Bobath-Therapie, manuelle Lymphdrainage und Marnitz – Therapie behandeln wir Sie:

  • nach gelenkersetzenden Operationen (bei Hüft-, Knie- Schulter – und Daumensattelgelenksarthrosen),

  • nach Frakturen,

  • nach hand- und fußchirurgischen Eingriffen,

  • nach Sportverletzungen,

  • bei akuten und chronischen Erkrankungen des Rückens,

  • nach bauchchirurgischen Eingriffen,

  • bei Erkrankungen des Herz –und Kreislaufsystems,

  • bei Infekten oder chronischen Erkrankungen der Luftwege,

  • bei neurologische Erkrankungen.

 Foto-Team Physikalische Therapie klein