eingang_sommer2

Ihr Aufenthalt

Wissenswertes von A - Z

Nachfolgend haben wir alphabetisch in Kurzform zusammengestellt, was Sie als Patient/in noch wissen sollten.

Aufenthaltsräume

Auf fast jeder Station befinden sich Bereiche, in denen Sitzgelegenheiten zur Verfügung stehen. Sofern Sie aufstehen dürfen, empfehlen wir Ihnen, Ihre Besucher unter Rücksichtnahme auf Ihre Mitpatientinnen oder Mitpatienten dort zu empfangen

Besuch

Es gelten folgende Besuchszeiten:
Montag bis Freitag: 14.00 - 20.00 Uhr
Samstag / Sonntag: 10.00 - 20.00 Uhr
Selbstverständlich sind nach Absprache auch Besuche außerhalb der genannten Besuchszeiten möglich.

Briefkasten

Der Briefkasten befindet sich direkt am Haupteingang. Er wird montags bis freitags um 16.00 Uhr und Samstags um 7.00 Uhr geleert.

Bundesfreiwilligendienst

Es besteht die Möglichkeit, dass im Krankenhaus Wittmund der Bundesfreiwilligendienst abgeleistet werden kann. Auskünfte erteilt die Verwaltung.

Café

Unser Café im Eingangbereich ist von

Montag bis Freitag von 8.00 - 19.00 Uhr,

Samstag von 8.00 bis 18.00 Uhr und an

Sonn- und Feiertagen von 14.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Der Pächter würde sich freuen, Sie und Ihre Besucher bedienen zu dürfen.

Fernsehen

In Ihrem Zimmer befindet sich ein Fernsehgerät. Um das Gerät nutzen zu können, müssen Sie eine Chipkarte in der Aufnahme erwerben. Dort bekommen Sie auch die erforderlichen Kopfhörer.

Freiwilliges Soziales Jahr

Es besteht die Möglichkeit, dass im Krankenhaus Wittmund das Freiwillige Soziale Jahr abgeleistet werden kann. Auskünfte erteilt die Verwaltung.

Handys

Weil Handys besonders empfindliche medizinische Geräte in ihrer Funktion erheblich stören können, ist die Benutzung dieser mobilen Telefone im Krankenhaus untersagt.

Hospiz-Initiative für den Landkreis Wittmund

Sie haben die Möglichkeit, im Krankenhaus eine Broschüre über die Hospiz-Initiative zu bekommen.

Hubschrauberlandeplatz

Hinter unserm Hause befindet sich ein beleuchteter Hubschrauberlandeplatz, so dass in Notfällen unser Krankenhaus jederzeit auch aus der Luft erreicht werden kann.

Kiosk

Im Kiosk werden für Sie Zeitungen, Zeitschriften, Süßigkeiten, Obst usw. angeboten. Sollte nach Ihrer Meinung in dem Sortiment etwas fehlen, so sagen Sie es ruhig dem Pächter (Öffnungszeiten wie im Café).

Notarzt und Rettungsdienst

Träger des Rettungsdienstes ist der Landkreis Wittmund. Rund um die Uhr stellen besonders ausgebildete Ärztinnen und Ärzte des Krankenhauses Wittmund einen qualifizierten Notarztdienst sicher.

Öffentliches Telefon

In der Eingangshalle des Krankenhauses befindet sich ein Münzfernsprecher.

Park

Wenn die Ärztin oder der Arzt es Ihnen erlaubt und das Wetter es zulässt, können Sie gern in unserer Parkanlage spazieren gehen.

Parkplätze

Vor dem Krankenhausgebäude und hinter dem ehemaligen Schwesternwohnheim steht Ihnen ausreichender Parkraum zur Verfügung.

Patientenbücherei

Im Hause befindet sich eine Patientenbücherei. Frauen des DRK-Bücherdienstes kommen regelmäßig einmal wöchentlich zu Ihnen, um Bücher anzubieten.

Seelsorge

Für jede Station gibt es neben den örtlichen Gemeindepastoren und Gemeindepastorinnen einen besonderen kirchlichen Besuchsdienst für alle. Wir kommen einmal in der Woche auf Ihre Station. Wenn wir uns nicht getroffen haben sollten und Sie auf einen Besuch warten, dann geben Sie uns bitte Nachricht über Ihre Stationsschwester oder Ihren Stationspfleger.

Stillberatung

Eine diplomierte Still- und Laktationsberaterin (IBCLC) informiert Sie rund ums Stillen und berät Sie auch nach der Entlassung bei evtl. auftretenden Stillproblemen. Für eine Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an das Personal der Station.

Suchtkrankenhilfe

Im Krankenhaus Wittmund haben Sie die Möglichkeit, Kontakte mit Selbsthilfegruppen aufzunehmen.

Taxi

Sollten Sie oder Ihr Besuch nicht nach Hause kommen, ruft Ihnen das Pfortenpersonal gerne ein Taxi.

Toiletten

Besucher und Gäste benutzen bitte die Toilette in der Eingangshalle des Krankenhauses. Eine Behindertentoilette befindet sich im Erdgeschoss gegenüber den Aufzügen.

Unterkunft für Angehörige

Möchten Angehörige über Nacht in Ihrer Nähe bleiben, hilft Ihnen das Pflegepersonal bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft.

Wertsachen

Für den Verlust privater Gegenstände im Krankenhaus wird keine Haftung übernommen. Soweit Sie Wertgegenstände oder Geld bei sich haben, sollten Sie diese bei der Verwaltung (Kasse) in Verwahrung geben.

Wickelraum

Einen Babywickelraum finden Sie auf der mittleren Etage auf Station 3.

Zusatzinformationen